Weltraumkooperation zwischen den USA und Russland

0 16

Russisches Raumschiff Sojus, NASA-Astronaut Frank Rubiound Roskosmos-Kosmonauten Sergej Prokopjewund Dimitri Petelinwird tragen.


Foto: Reuters

von TRTzu den Nachrichten Den Daten zufolge wird es drei Stunden dauern, bis das Fahrzeug die Internationale Raumstation erreicht. Die Sojus wird an den Orbitalkomplex andocken, und in etwa zwei Stunden werden sich die Luken öffnen, die die beiden Raumschiffe verbinden.

Das Sojus-Team wird an der Expedition 67 teilnehmen, der 67. Langzeitmission zur Internationalen Raumstation.

Mit der Sojus-Reise von Rubio, Prokopjew und Petelin beginnen sechsmonatige Weltraummissionen. Dies wird Prokopjews zweiter Raumflug und der erste von Rubio und Petelin sein.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.