Die türken; Nach Syrern und Afghanen wurde es die Nation, die am meisten Asyl bei der Europäischen Union beantragte.

0 12

Türken bei Asylanträgen bei der Europäischen Union; Es war die Nation, die sich nach Syrern und Afghanen am meisten bewarb.

Daten zu Personen, die Asyl beantragen, veröffentlicht von Eurostat, dem nationalen statistischen Amt der Europäischen Union; Er enthüllte, dass die Türken nach Syrern und Afghanen die Nation sind, die sich am meisten beworben hat.

Es wurde festgestellt, dass die Zahl der Asylerstanträge, die von außerhalb der Europäischen Union in EU-Mitgliedstaaten gestellt wurden, im Oktober 2022 im Vergleich zum August um 10 Prozent und im Vergleich zum Oktober 2021 um 66 Prozent auf 99.175 gestiegen ist.

Laut den Nachrichten in My Economy; Die meisten Anträge stellten syrische Staatsbürger mit 18.420 Anträgen, gefolgt von afghanischen Staatsbürgern mit 13.695. An dritter Stelle liegen türkische Staatsangehörige mit 6.770 Anträgen.


CLICK – Leiter der EU-Delegation in der Türkei Meyer-Landrut: Die Zahl der Asylanträge aus der Türkei nach Europa hat dieses Jahr die 20.000 überschritten, dies und die wirtschaftliche Situation spielen auch eine Rolle bei der sorgfältigen Prüfung der Schengen-Anträge

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.