Kylian Mbappe schreibt Paris Saint-Germain-Geschichte

0 16

Im französischen Pokal besiegte Paris Saint-Germain Pays de Cassel mit 7:0 mit 5 Toren. Kylian MbappeEr machte sich einen Namen in der Geschichte als erster Spieler in der Vereinsgeschichte, der 5 Tore in einem einzigen Spiel erzielte.

Paris Saint-Germain war Gast des Pays de Cassel in den letzten 32 des französischen Pokals. Paris besiegte seinen Gegner mit 7:0 und blieb in den letzten 16 Varianten. Die Tore, die dem Pariser Team den Sieg in diesem Spiel bescherten, waren Kylian Mbappe (5), Neymarund Carlo Soler Es kam von Mbappe beendete die Anstrengung mit 5 Toren und ging in die Geschichte ein. Der Starspieler war mit 5 Toren der erste Spieler, der in einem einzigen Spiel in der Vereinsgeschichte 5 Tore erzielte.

Mbappe, der in dieser Zeit nach 24 Spielen für PSG eine Pause einlegte, erzielte 25 Tore und 5 Vorlagen.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.