Wie werden die neuen Taxis von Istanbul sein, die von Kleinbussen umgebaut werden?

0 34

Die 5.000 neuen Taxiprojekte der Stadtverwaltung von Istanbul wurden seit etwa 3 Jahren nicht mehr durch UKOME geleitet. Während die Beschwerden der Bürger weiter zunahmen, wurde am Vortag von UKOME eine Taxientscheidung getroffen. Gemäß dieser Entscheidung werden 1803 Kleinbusse und 322 Kleinbusse in Taxis umgewandelt. Wie wird diese Transformation aussehen? Werden diese Taxis direkt mit IMM verbunden sein? Welche Farbe werden die neuen Taxis haben? Werden ihre Tarife mit denen anderer Taxis identisch sein oder werden sie wertvoller sein?

Laut den Nachrichten von Esra Toptaş aus Habertürk lauten die Details wie folgt:

Wird durch das Los bestimmt

Mit der Einführung der neuen U-Bahn-Grenzen werden die Nummernschilder von Kleinbussen von 1803 an den ungenutzten Grenzen in Taxis umgewandelt. Die auszuwählenden Kleinbuskennzeichen werden ausgelost.

Sind die neuen Taxis Personen- oder Kleinbusse?

Die Taxis, die von Kleinbussen umgebaut werden, werden keine Personenkraftwagen, sondern Kleinbusse mit einer Kapazität von 8+1 Fahrgästen sein.

Welche Farbe werden die neuen Taxis haben?

Das neue Taxi von 1803, das aus einem Kleinbus umgebaut wird, wird in der klassischen Taxifarbe sein, aber es ist gedacht, dass es kariert ist. Es wurden mehrere Modelle hergestellt. Kariert soll es sein, wie bei aktuellen schwarzen Luxustaxis.

Ist der Tarif in neuen Taxis gleich?

Der Tarif des 8+1 neuen Taxis 1803, das aus einem Kleinbus umgebaut wird, wird 30 Prozent über dem üblichen Taxitarif liegen.

Sind Taxis, die von Minibussen umgebaut wurden, mit dem IMM verbunden?

Die Adresse der Taxis, die von Minibussen umgebaut werden, lautet IMM, und die Fahrer werden zunächst einer zweiwöchigen Schulung unterzogen.

Wie werden neue Taxis kontrolliert?

Alle Fahrzeuge werden Kameras haben. Alle Fahrten werden aufgezeichnet. Die Nummernschilder der Fahrer, die keine Mitfahrer und Mitfahrer auswählen, werden beim 3. Verstoß abgenommen und dem Kleinbus zurückgegeben.

Leiter der IMM-Transportabteilung Utku Cihan , sagte, dass sie mit der Umwandlung von 1803-Kleinbussen zu Taxis ein Taximodell schaffen werden, das auf die Bedürfnisse der Istanbuler eingeht und einen Standard hat. Er betonte auch, dass bei strengen Kontrollen keine zufälligen Störungen erlaubt seien. Utku Cihan sagte: „Das Kontroll- und Sanktionssystem wird sehr gut funktionieren. Es wird unter der direkten Aufsicht von IMM stehen. Solche Probleme wird es nicht geben“, sagte er.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.