Stellungnahme von EGM zur Festnahme eines seit vier Jahren in der Türkei gesuchten italienischen Drogenschmugglers

0 18

Sicherheit Generaldirektion,Wegen internationalen Drogenhandels in Italien zu 22 Jahren und 8 Monaten Gefängnis verurteilt und für vier Jahre gesucht Luciano Camporesi Er machte eine Aussage über die Festnahme von . EGM, Bezüglich Camporesi wurde die italienische Interpol kontaktiert; Er erklärte, dass der Prozess genau verfolgt wurde.

Luciano Camporesi, 47, der wegen internationalen Drogenhandels in Italien zu 22 Jahren und 8 Monaten Gefängnis verurteilt und vier Jahre lang gesucht wurde, wurde am 11. November in Zusammenarbeit mit Sicherheitskräften aus Italien und der Türkei festgenommen.

Sicherheit Die Generaldirektion gab eine Erklärung zur Inhaftierung von Camporesi in Antalya ab.

Laut Aussage; Nachdem eine von den türkischen Behörden rot gesuchte Person in Italien aufgegriffen und zur Auslieferung an die Türkei festgenommen wurde, wurde Luciano Camporesi, der in leitender Position der in Italien operierenden kriminellen Organisation „Ndrangheta“ rot gesucht wurde Für das Verbrechen des „internationalen Drogenhandels“ gingen am 26. Oktober 2022 von Interpol aus Italien Informationen ein, die „in der Türkei gefunden werden können.

Geheimdienst, Interpol und Antalya Sicherheit Als Ergebnis der von der Direktion durchgeführten Studien wurde festgestellt, dass Camporesi mit einem einzigartigen französischen Pass, der unter einem anderen Namen ausgestellt wurde, in die Türkei eingereist war.

Bei den durchgeführten Untersuchungen wurde festgestellt, dass zum Zeitpunkt der Einreise in die Türkei keine rote Anzeige über den Fehlerorganisationsleiter bestand. Camporesi wurde bei der Operation am 12. November im Stadtteil Kepez in Antalya festgenommen und von den nach ihm benannten Behörden festgenommen.

In der Aussage, „Italien Interpol wurde bezüglich der fraglichen Person kontaktiert, und der Prozess wird sorgfältig verfolgt.“Begriffe verwendet wurden.

Italienischer Drogenschmuggler wird seit vier Jahren in der Türkei gefasst

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.