Selvi: Abdullah Gul hat mal wieder nicht überrascht

0 19

der Autor der Freiheit Abdulkadir Selvi, 11. Präsident Abdullah GülCHP-Führer der Kemal KilicdarogluDie Begründung, die sie zum Thema „Kopftuch“ gegeben habe, habe sie nicht überrascht, sagte sie.

„Ich habe mich gefragt, wann Abdullah Gül Kılıçdaroğlu zu Hilfe kommen würde, der sich mit seiner Aussage zur Kopftuchproblematik in einer schwierigen Situation befand. Aber Abdullah Gul hat mich nicht überrascht“, sagte Selvi und fügte hinzu:

„Innerhalb von 24 Stunden nahm er seinen Platz neben Kılıçdaroğlu ein. Wann immer Kılıçdaroğlu in Schwierigkeiten steckt … Wann immer Erdoğan einen wertvollen Durchbruch schafft … Von diesem Moment an lasse ich den Chronometer laufen, um zu sehen, wann Abdullah Gül Kılıçdaroğlu Verstärkung geben wird. Er hat noch keine 24 Stunden damit verbracht. Tatsächlich wäre ich überrascht, wenn es so wäre. Denn er fungiert als politischer Patron von Kılıçdaroğlu.

War Abdullah Gul nicht die CHP, die eine Regimekrise ausgelöst hat, weil seine Frau als Präsidentschaftskandidat ein Kopftuch trug? Wurden nicht republikanische Kundgebungen abgehalten, damit Abdullah Gul nicht Präsident wird, weil seine Frau ein Kopftuch trägt? War es nicht die CHP, die mit einer Klage beim Verfassungsgericht die Entscheidung von 367 erließ, die Abdullah Gül daran hinderte, zum Präsidenten gewählt zu werden?

Es war Recep Tayyip Erdoğan, der sich hinter Abdullah Gül stellte und den Präsidenten wählte, trotz der republikanischen Kundgebungen, trotz der 367 Quoten und des E-Memorandums vom 27. April. Erdogan machte Abdullah Gul zum Präsidenten. Abdullah Gül hingegen beteiligte sich an jedem Plan, der ihn liquidieren würde. Deshalb überraschte mich der Einsatz von Kılıçdaroğlu’na nicht. Ich wäre überrascht, wenn er nicht debütieren würde.“

Um den ganzen Artikel zu lesen.


KLICK – Abdullah Güls Unterstützung für Kılıçdaroğlus „Hijab“-Debüt: Eine bemerkenswerte Entwicklung für den Namen der Türkei, der zu gratulieren ist

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.