Habertürk-Autorin Kübra Par: Ich glaube an die Aufrichtigkeit von Herrn Kemal in der Frage des Kopftuchs, aber er sollte nicht erwarten, dass die CHP oder der Oppositionsblock ihre Stimmen erhöhen.

0 27

Habertürker Autor Kübra Par, CHP-Chef Kemal KilicdarogluMit der Aussage, dass er als Baustein des Halal-Prozesses von . eine gesetzliche Garantie für das Kopftuch übernommen habe, „ Der Zeitpunkt ist natürlich umstritten, aber er hat politisch einen unmissverständlichen Sprung nach vorne gemacht. Reicht dieser Gesetzentwurf also aus, um die unentschlossenen Konservativen, die mit der AK-Partei unzufrieden sind, in den Oppositionsblock zu lenken? Ich glaube an die Aufrichtigkeit von Herrn Kemal in der Frage des Kopftuchs, aber er sollte nicht erwarten, dass die CHP oder der Oppositionsblock ihre Stimmen erhöhen.‚ er schrieb.

Mit dem Argument, dass Kılıçdaroğlus Hijab-Angriff von seiner eigenen Basis kritisiert wurde, sagte Par: „ Auch wenn Verstärkung von den Future- und Felicity-Parteien am Sechsertisch kam, dem stellvertretenden Cluster der AK-Partei Özlem RichEr gab eine scharfe Erklärung ab und machte deutlich, dass sie in der Versammlung nicht „Ja“ sagen würden.

Mit anderen Worten, Kılıçdaroğlu konnte weder Jesus noch Moses nützen. Heute heißt es, die AKP werde eine Verfassungsänderung im gleichen Umfang vorschlagen.“, benutzte er die Worte.

kompletter Artikel

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.