Yalçın von MHP: Es ist für die Volksallianz zu einer Notwendigkeit geworden, bei den Wahlen 2023 einen Sieg zu erringen

0 49

MHP Stellvertretender Generalleiter Semih Yalcin , erklärten, dass sie ihre Organisationen aufgrund der im Jahr 2023 stattfindenden Parlamentswahlen zum Präsidenten und zum stellvertretenden Präsidenten mobilisiert haben. Robust, „Aufgrund der derzeitigen starken Position der Türkei und der unabhängigen außenpolitischen Durchbrüche haben die internen und externen Bedrohungen unserer Integrität und unseres Überlebens zugenommen und sich diversifiziert. Angesichts dieser Wahrheiten ist der Sieg der Volksallianz auf der Grundlage des nationalen Konsenses bei den Wahlen 2023 geworden eine Notwendigkeit.“sagte.

Yalçın erklärte in seiner schriftlichen Erklärung, dass sie ihre Organisationen für die im Jahr 2023 stattfindenden Parlamentswahlen zum Präsidenten und zum Stellvertreter mobilisiert haben, wenn der 100. Jahrestag der Republik begangen wird; Er erklärte, dass sie all ihr politisches Wissen und ihre Möglichkeiten für den Sieg mobilisiert haben.

„Es ist für die Volksallianz zu einer Notwendigkeit geworden, bei den Wahlen 2023 den Sieg zu erringen“

Unter Hinweis auf die Bedeutung der Wahlen 2023 für die Türkei und mit der Betonung, dass die Türkei nun ein globaler und regionaler Akteur ist, fuhr Yalçın, stellvertretender Generalvorsitzender der MHP, wie folgt fort:

„Aufgrund der derzeitigen starken Position der Türkei und unabhängiger außenpolitischer Durchbrüche haben interne und externe Bedrohungen unserer Integrität und unseres Überlebens zugenommen und sich diversifiziert. Angesichts dieser Wahrheiten ist der Sieg der Volksallianz auf der Grundlage des nationalen Konsens bei den Wahlen 2023 geworden eine Notwendigkeit. In dieser Hinsicht ist die MHP ein wichtiger Akteur bei jeder Wahl. Sie betreibt ihre Wahlstudien mit größerem Enthusiasmus und Enthusiasmus als in der vorangegangenen Periode, mit einem stärkeren Glauben.“

In diesem Zusammenhang erklärte Yalçın, dass seine Partei am 8. Oktober Dorfbesuche mit dem Thema „Schritt für Schritt 2023, „Mein Dorf“-Gesprächstreffen“ initiieren werde, und fügte hinzu, dass sie niemanden unerreicht lassen werde, indem sie ihre Feldarbeit auf die Dörfer ausweite .

Yalçın erklärte, dass sie neue Open-Air-Treffen organisieren werden, um den nationalen Willen, der die Volksallianz lebendig gemacht hat, aufrechtzuerhalten und Millionen zu ermutigen, sich ihnen anzuschließen. „In diesem Zusammenhang, am 16. Oktober 2022, unter Beteiligung unserer Provinzorganisationen in Konya, Karaman, Afyonkarahisar, Burdur und Isparta, unter Beteiligung unserer Provinzorganisationen in Uşak, Denizli, Aydın und Muğla, und unseren lieben Bürgern, Am 23. Oktober 2022 finden in Manisa die Open-Air-Meetings 2023 mit dem Thema „No Wrong, Candidate Definitely, The Decision Is Clear“ statt. gab die Auskunft. (AA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.