Salim Şen verließ Halk TV

0 18

Gökmen Montenegroständiger Gast des Openly-Programms präsentiert von Salim Sen Er kündigte auch an, dass er sich entschieden habe, zu gehen. Şen teilte seinen Abschied von Halk TV auf seinem Social-Media-Account mit.

Gökmen Karadağ, der Moderator von „Açıkça“ auf Halk TV, gab bekannt, dass er sich vor kurzem von dem Sender getrennt hat. Auch Rechtsanwalt Salim Şen, Dauergast der Sendung, berichtete auf seinem Twitter-Account, dass er die Bildschirme von Halk TV verlassen habe. Sen’s Post lautet wie folgt:

„Manchmal ist eine Trennung unvermeidlich. Deine innere Stimme sagt dir, dass du gehen musst, das ist die Stimme deines Gewissens. Im Namen des Schutzes deiner Selbstachtung klammerst du dich fester an deine Prinzipien. Vielen Dank an alle Zuschauer, die Kanalarbeiter, alle. Auf Wiedersehen öffentlich-rechtliches Fernsehen“


T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.