Die mit dem Booker-Preis ausgezeichnete Autorin der „Wolf Hall“-Trilogie Hilary Mantel stirbt im Alter von 70 Jahren

0 20

T24 Auslandsnachrichten

Die britische Autorin Hilary Mantel, die für ihre „Wolf Hall“-Trilogie mit dem Booker Prize ausgezeichnet wurde, ist im Alter von 70 Jahren gestorben.

Mantel, der sowohl für Wolf Hall als auch für dessen Fortsetzung „Bring Up The Bodies“ zweimal mit dem renommierten Booker Prize ausgezeichnet wurde, galt als einer der kompetentesten britischen Autoren dieses Jahrhunderts.

Der Verleger von Mantel, HarperCollins, bestätigte, dass der Autor „plötzlich, aber friedlich“ verstorben sei.

In einem Interview mit der Financial Times sagte Mantel, er „glaube an ein Leben nach dem Tod, weiß aber nicht genau, wie es funktionieren kann“.

Während Mantels Karriere wurden 17 Bücher veröffentlicht.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.