Als Antwort auf Demirtaş von der Zukunftspartei: Die entsprechende Klage wurde von Amts wegen eingereicht; Davutoğlu hat bereits alle seine persönlichen Klagen aufgegeben.

0 18

Ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der HDP Selahattin demirtaş,Premierminister der Zeit vor sieben Jahren Ahmet Davutoglu‘ Er erschien heute vor Gericht wegen „Beleidigung eines Amtsträgers“ wegen der Äußerungen, die er gegen ihn gemacht hatte. Demirtaş sagte zu Davutoğlu „ Ich möchte Herrn Davutoğlu fragen, wenn wir uns hier gegenüberstehen, ist Ihnen trotz all dem nicht kalt ums Herz? Wie viel mehr willst du, dass ich bestraft werde, ist dir immer noch kalt? „ Seine Worte wurden von der Partei beantwortet. zukünftige Partei, DemirtasReaktion auf die Versprechungen von .

Selahattin Demirtaş, in der heutigen Anhörung, „Bis jetzt wurden 47 Klagen gegen mich eingereicht, 144 Ermittlungen durchgeführt. Ich bin seit 6 Jahren zu Unrecht inhaftiert. Nach der Entscheidung des EGMR bin ich auch ein politischer Gefangener. Ich wurde zu 9 Jahren Haft verurteilt Darüber hinaus wurde ich mit 38 verschärften lebenslangen Haftstrafen und einer Haftstrafe von mehr als 10.000 Jahren vor Gericht gestellt.“ „Ich möchte Herrn Davutoğlu fragen, ob wir uns hier von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, ist Ihnen nicht kalt ums Herz trotz alledem?Wie viel mehr willst du, dass ich bestraft werde, frierst du noch nicht?Was genau ist dein Zweck?“ Sie fragte.

KLICKEN | Demirtaş steht vor dem Richter mit dem Argument, dass „er den Beamten mit der Antwort beleidigt hat, die er Premierminister Davutoğlu gegeben hat“: Wie viel mehr wollen Sie, dass ich bestraft werde, haben Sie sich noch nicht beruhigt?

Die Erklärung zu diesem Thema, die mit der Unterschrift des General Leader Press Counselor Ufuk Karcı von der Future Party veröffentlicht wurde, lautet wie folgt:

„Die relevanten Falldokumente wurden von der Staatsanwaltschaft von Amts wegen geöffnet, da unser Generalleiter, Herr Ahmet Davutoğlu, während der Amtszeit des Premierministers ein öffentlicher Beamter war. Obwohl dies die Rechtslage ist, irren wir uns auch nicht dass die Anwälte von Selahattin Demirtaş versuchen, die Öffentlichkeit durch falsche und irreführende Informationen zu diesem Thema in eine legale politische Situation zu ziehen.Er hat zu diesem Zweck bereits alle seine persönlichen Klagen aufgegeben.

Es wird der Öffentlichkeit respektvoll bekannt gegeben:

Künftiger Generalvorsitzender der Partei, Presseberater Ufuk Karcı


KLICKEN | Demirtaş, vor dem Richter mit der These, er habe mit seiner Antwort auf Ministerpräsident Davutoğlu den Beamten beleidigt: Wie viel mehr wollen Sie, dass ich bestraft werde, ist Ihnen noch nicht kalt?

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.