Morgenautor Gür: Der Krieg wird einen Anstieg der Inflation um 8-10 Punkte und eine Abweichung des Leistungsbilanzdefizits von 20-25 Milliarden Dollar verursachen.

0 96

Morgenkolumne Nurullah Gür , über die möglichen Auswirkungen, die der andauernde Russland-Ukraine-Krieg auf die türkische Wirtschaft haben wird “ Dieser Krieg hat zu einem Anstieg von 8-10 Prozentpunkten geführt bei der Inflation für die türkische Wirtschaft, wenn man andererseits das Leistungsbilanzdefizit annimmt, scheint es eine Abweichung von 20-25 Milliarden Dollar zu verursachen “.

Gür, der feststellte, dass die Fiskalpolitik im Kampf gegen die Inflation allmählich an Wirkung verliert und es jetzt zu spät für einen positiven Angriff auf die Realzinsen sei, sagte:

Durch die aktive Nutzung der Verbindungspolitik der Zentralbank können Inflationserwartungen erwartet werden. In der Verbindungsstrategie sollten nicht nur die Finanzmärkte, sondern auch die realen Segmente und Haushalte direkt angesprochen werden. Die Zentralbank kann eine Revision einplanen bei der Inflationssteuerung, indem neue, überzeugendere Ziele gesetzt werden. Tatsächlich können während dieser Überarbeitung nicht nur die Gesamtinflation, sondern auch der Konsumkorb der einkommensschwachen sekundären Ziele auf der Grundlage von Kriterien verfolgt werden, die gut widerspiegeln

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.