Die Meteorologie warnt: Die Regentage kommen zurück

0 66

Nach den neuesten Wetterannahmen der Generaldirektion für Meteorologie wird es Mitte der Woche statt sonnigem Wetter wieder zu Niederschlägen kommen.

Da es Ende April kühle Tage gibt, herrscht in vielen Städten des Landes sonniges Wetter. Nach Annahmen der Generaldirektion für Meteorologie wird das sonnige Wetter bis Mitte der Woche anhalten. In Zentralanatolien und Ostanatolien wird ab Mittwoch mit starken Regenfällen gerechnet.

Nach den neuesten Auswertungen der Generaldirektion für Meteorologie: Teilweise sehr bewölkt in Teilen der nördlichen und inneren Teile unseres Landes, den inneren Teilen des Schwarzen Meeres, Kars, Ardahan, Çankırı, Sivas, Kayseri, östlich von Nevşehir, Yozgat Es wird behauptet, dass der nördliche und östliche Teil lokal regnerisch und regnerisch mit Gewittern sein wird.

In den Morgenstunden werden Dunst und Nebel im Süden der Marmara, den inneren Teilen des westlichen Schwarzen Meeres und dem zentralen und östlichen Schwarzen Meer erwartet. Im Süden Südostanatoliens und um Hatay und Osmaniye wird mit Staubtransport von Ort zu Ort gerechnet.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.