Trabzonspor weg von Adana Demirspor

0 74

Trabzonspor, mit 73 Punkten Tabellenführer der Liga Spor Toto Üstün, gastiert in der 34. Woche bei Adana Demirspor. Yaşar Kemal Uğurlu leitet das Spiel , das um 20.30 Uhr im neuen Adana-Stadion beginnt. Das Match wird live auf beIN Sports übertragen.

Das burgunderblaue Team, das in den letzten 4 Ligaspielen mit 3 Remis und 1 Niederlage nicht gewinnen konnte, will gegen Adana Demirspor gewinnen.

Adana Demirspor, der in den letzten 7 Spielen 2 Siege, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen erzielte, möchte an seine Top 4 Tore anknüpfen, indem er dieses Spiel mit 3 Punkten verlässt.

Black Sea Storm hat sich in der Geschichte der Liga bisher 31 Mal mit seinem Gegner konfrontiert, der in die Superior League aufgestiegen ist. In dem 1974 gestarteten Wettbewerb hatte das burgunderblaue Team 18 Siege und 4 Niederlagen sowie 9 Unentschieden. Trabzonspor konnte das in der Hinrunde gespielte Spiel der Liga mit 2:0 gewinnen.

Trabzonspor, das bisher in Adana auswärts 15 Mal gegen seinen Gegner angetreten ist, 6 Siege und 4 Niederlagen in diesen Wettbewerben, während 5 Spiele unentschieden endeten. Während die Bordeaux-Blauen 1989 in Adana letztmals gegen Demirspor unterlagen, haben sie ihren Gegner auswärts seit 33 Jahren nicht mehr verloren.

Adana Demirspor’da Mario Balotelli wird sein Trikot wegen einer Strafe mit der roten Karte nicht mehr tragen. Die Situation des verletzten Torwarts Arijanet Muric und des Mittelfeldspielers Benjamin Stambouli wird sich während des Spiels zeigen.

Trabzonspor verletzt Anders Trondsen, Hüseyin Türkmen und Anthony Nwakaeme werden in diesem Spiel nicht spielen.

Erwartete 11 Sekunden

Adana Demirspor: Muric, Svensson, Samet, Tayyip, Rassoul, Gökhan, Stambouli, Yunus, Belhanda, Vargas , Assombalonga

Trabzonspor: Uğurcan, Peres, Hugo, Denswil, Puchacz, Dorukhan, Hamsik, Visca, A.Ömür, Djaniny, Cornelius

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.