Parlamentsvorsitzender Şentop hat Paylans Gesetzentwurf zum „Genozid an den Armeniern“ von der HDP zurückgegeben

0 25

Parlamentsvorsitzender Mustafa Şentop gab den Gesetzentwurf Garo Paylan der HDP mit der Begründung zurück, dass er gegen die Satzung verstoße.

Der Abgeordnete der HDP Diyarbakır, Garo Paylan, hat gestern dem Sprecher der Großen Nationalversammlung den Gesetzentwurf „Anerkennung des Völkermords an den Armeniern, Entfernung der Namen der Täter des Völkermords aus dem öffentlichen Bereich“ vorgelegt.

Details folgen…

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.