Minister Çavuşoğlu reagierte mit dem Schild „Grauer Wolf“ auf Demonstranten in Uruguay

0 32

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu eröffnete die Botschaft von Montevideo in Uruguay, wo er zu einem offiziellen Besuch war.

Nach der Eröffnung protestierte eine Gruppe mit armenischen Fahnen gegen Çavuşoğlu aus Anlass des Jahrestages der Ereignisse von 1915.

Laut den Nachrichten von Independent Turkish wandte sich Minister Çavuşoğlu an die Demonstranten und machte mit seiner Hand ein „graues Wolfszeichen“.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.