Miguel Crespo von Fenerbahçe wurde operiert

0 24

Portugiesischer Fußballspieler Miguel Crespo , bei dem aufgrund der Verletzung von Fenerbahçe im Spiel gegen Çaykur Rizespor in der Spor Toto Wonder League ein Beinbruch festgestellt wurde operiert.

In der Stellungnahme des gelb-dunkelblauen Vereins hieß es, dass Crespo, bei dem ein Bruch des 5. Mittelfußknochens des rechten Fußes festgestellt wurde, von der Orthopädie- und Traumatologie-Gruppe der operiert wurde Acıbadem Altunizade Hospital und sagte: „Unser Athlet, dessen Behandlung nach der erfolgreichen Operation begonnen wurde, wird so schnell wie möglich zum Training zurückkehren. Wir senden unserem Fußballspieler noch einmal unsere besten Wünsche.“ es wurde gesagt.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.