Fatih Erbakan: Wir werden Tayyip Bey unterstützen, wenn er im 2. Typ bleibt

0 35

Wieder Generalvorsitzender der Wohlfahrtspartei Fatih Erbakan sagte, dass sie Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen nominieren werden, und wenn sie nicht in der zweiten Art bleiben können, können sie Erdogan unterstützen ) anstelle von Kılıçdaroğlu .

Auch hier sagte der Vorsitzende der Wohlfahrtspartei, Fatih Erbakan, dass sie Präsident Tayyip Erdoğan unterstützen können, wenn die Präsidentschaftswahlen vom zweiten Typ sind.

Bei der Sendung von Habertürk TV sagte Erbakan:

„Wir müssen ein Partner bei diesem Gesetzentwurf sein nehmen auch an den Wahlen teil. Sagen wir, wir sind im zweiten Geschlecht. Herr Kılıçdaroğlu und Tayyip Bey waren übrig. Da wir nicht im zweiten Geschlecht sind, können wir nicht sagen, dass wir niemandem Verstärkung geben werden. In einer solchen Situation, es wird für unser Publikum, unsere Basis, verständlicher sein, Tayyip Bey zu haben als Kılıçdaroğlu.“

Weitere Titel aus Erbakans Äußerungen lauten wie folgt:

„Unsere Allianz-Einladung ist gültig“

„91′ Wir waren inspiriert von der Allianz der Wohlfahrtspartei MÇP und İDP. Wir haben eine Einladung ausgesprochen, dass Synergien aus dem Beitritt von Parteien mit enger Wählerbasis entstehen könnten. Unsere Einladung ist immer noch gültig. 17 Prozent der Stimmen wurden erhalten Es gibt keine Synergien mit dem Aufkommen von Likes.“ Die Anwesenheit der CHP am Tisch ist eine Barriere, insbesondere für die unentschlossenen Wähler, die die AKP verlassen haben und eine Auflösung erwägen. Es könnte synergetischer sein, wenn die Die CHP hat sich mit der DSP und der HDP verbündet.“

„Die Zukunftspartei hat auch Sensibilität in Bezug auf die Istanbul-Konvention“

„Prinzipien sind dort wertvoll. Was wir über die 6-Wege gesagt haben Tabelle Zunächst einmal gibt es die Istanbul-Konvention. Die CHP sagt: „Wenn wir an die Macht kommen, kehren wir zur Istanbul-Konvention zurück.“ Einer der Sprecher der CHP sagte: „Lernen des Korans für 5-6 jährige Kinder ist überholt, das können wir nicht hinnehmen.“ Ein anderer Parteisprecher sagte: „Die Hagia Sophia ist ein Museum.“ Wir haben Probleme mit der Wirtschaft fragen Sie ihn, er sagt: ‚Ich werde einen Kredit mit niedrigen Zinsen finden‘. Die Future Party hat auch eine Sensibilität für die Istanbul-Konvention. Die Felicity Party ist auch an diesem Tisch.“

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.