Eine weitere Person, die bei der Ermordung des Ehepaars Büyükşen in Konya festgenommen wurde

0 80

Einer der 7 Verdächtigen, die wegen des Mordes an dem Ehepaar Metin und Necla Büyükşen von einer maskierten Person mit einem Jagdgewehr vor etwa 3,5 Jahren in Konya festgenommen wurden, wurde festgenommen. Die Zahl der im Rahmen des Mordes Inhaftierten stieg auf drei.

7 Verdächtige, die bei der gleichzeitig an verschiedenen Adressen in den Distrikten Çumra und Beyşehir durchgeführten Operation am 19. April von den Gendarmerieteams im Rahmen der von der Generalstaatsanwaltschaft von Konya durchgeführten Ermittlungen festgenommen wurden , wurden nach ihren Prozessen in das Gerichtsgebäude überführt.

Einer der Verdächtigen wurde festgenommen und ins Gefängnis gebracht, die anderen wurden freigelassen. Es wurde argumentiert, dass B.B, die Tochter des Ehepaars Büyükşen, die Zeuge des Vorfalls war, den Verdächtigen als „die Person, die seine Eltern getötet hat“ identifizierte.

Metin (55) und Necla (54) Büyükşen, die am 3. September 2018 in ihrem Haus im Bezirk Merkez Karatay des Bezirks Ismail von einer maskierten Person mit einem Jagdgewehr erschossen wurden, verloren ihr Leben Töchter wurden verletzt, die aus dem Fenster sprangen und entkamen.

Esra T., Abdullah B., Mustafa O., Zekeriya O., AU afghanischer Herkunft wurden festgenommen, und nach einer Weile wurden AU und Zekeriya O. auf Bewährung freigelassen.

Mustafa O., einer der inhaftierten Angeklagten, erkrankte im Gefängnis und starb im Krankenhaus, in das er gebracht wurde.

KLICK – 7 weitere Festnahmen im Mordfall des Ehepaars Büyükşen

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.