23. April Begeisterung in Ankara: In der Türkischen Großen Nationalversammlung fand eine Sondersitzung „Kinder der Nation, Kinder des Parlaments“ statt

0 30

Die Sondersitzung „Kinder der Nation, Kinder der Versammlung“ wurde unter Beteiligung von 102 Kindern der Generaldelegation der Großen Nationalversammlung der Türkei abgehalten.

Parlamentsvorsitzender Mustafa Şentop sagte nach der Begrüßungsrede für die Kinder, dass es einen Änderungsvorschlag für die Präsidentschaft der Großen Nationalversammlung der Türkei gebe, und sagte: „Das werden wir haben der Vorschlag lautete, wir werden ihn umsetzen und uns für die Mitgliedschaft im Präsidialrat entscheiden.“

Sprecherin der Versammlung Havva Dilay Gülez , Mitglied der Geschäftsstelle Zehra Kılınç gegen e Poyraz Ahmet Şahin wurde von einem Kind abgelehnt. Führer Şentop lachte und sagte zu Özgür Özel , dem stellvertretenden Vorsitzenden des CHP-Clusters : „Die Opposition ist überall frei.“ Nach Annahme des Vorschlags wurde Havva Dilay Gülez zur Vorsitzenden der Sondersitzung „Kinder der Nation, Kinder der Versammlung“ gewählt, und Zehra Kılınç und Poyraz Ahmet Şahin wurden zu den geschäftsführenden Mitgliedern gewählt.

Leiter Şentop übergab dann seinen Platz an Havva Dilay Gülez, Schülerin der 6. Klasse der Mamak Atlıoğlu Sekundarschule. Gülez begrüßte die Kinder und sagte, dass sie an einen Ort gekommen seien, um den 102. Jahrestag der Eröffnung der Großen Türkischen Nationalversammlung zu feiern und die Bedeutung von heute besser zu verstehen.

„Wir wollen, dass alle Kinder auf der Welt in Frieden zufrieden sind, weg von Kriegen“

Gülez, Anführer Şentop für Er bedankte sich bei der Öffnung des Parlaments für Kinder. „Auch wenn wir beim Spielen die Unterschiede kennen, mischen wir uns und spielen, ohne anders über unsere Haare, Augenbrauen, Augen oder unser Gewicht nachzudenken. Ich hoffe, dass sich alle Erwachsenen auf der Welt so verhalten wie wir.“ Ich weiß, dass alle Kinder auf der Welt das Recht haben, unter angemessenen Bildungs- und Gesundheitsbedingungen zu leben. Jeder Tag ist schön.“ Wir wollen, dass es über die Feiertage geht Regeln. Wir wollen auch das Gefühl haben, dass wir das Recht haben. Wir möchten, dass alle Kinder auf der Welt in Frieden Spaß haben, abseits von Kriegen. Für diesen angenehmen Zweck müssen wir, die Kinder von heute, die Erwachsenen von morgen, hart arbeiten. Ich gratuliere dem Tag der Nationalen Souveränität und des Kindes am 23. April in der Hoffnung, dass diese angenehme und bedeutungsvolle Einheit und Solidarität zum Weltfrieden und Glück beitragen wird.“

Berat Buyruk Sel, Schülerin der 4. Klasse der Ali Kuşçu-Grundschule in der Generaldelegation. Gülez hielt eine Rede auf dem speziell für Kinder vorbereiteten Podium. Im Anschluss an die Rede stimmte Gülez dafür, die Sondersitzung „Kinder der Nation, Kinder der Versammlung“ als Erklärung anzunehmen. Nachdem die Erklärung angenommen wurde eine Mehrheit der Stimmen, die Sitzung wurde geschlossen Führer Şentop ließ ein Foto mit den Kindern in der Generalversammlung der Versammlung machen

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.