Sabah-Chefredakteur: Eine andere Tatsache ist, dass der eigentliche Krieg nicht in der Ukraine stattfindet, sondern in Amerika.

0 27

Redakteur der Sabah-Zeitung Mehmet Barlas , „Während Bidens Unterstützung in den Umfragen abnimmt, leuchtet auch der Stern des ehemaligen Präsidenten Trump. “ Auch die Westfront übt gegenseitig Druck aus, Sanktionen gegen Russland zu verhängen. Auf Druck der USA kündigte Deutschland an, ab Ende des Jahres kein Öl mehr aus Russland zu beziehen. Das Thema Erdgas wurde nicht einmal erwähnt. Denn die deutsche Wirtschaft braucht russisches Erdgas. Während Bidens Ansehen in den Umfragen sinkt, strahlt auch der Stern des ehemaligen Präsidenten Trump. Während Trump einen britischen Journalisten interviewte, wurde die Stimmung angespannt, als es um den Betrug bei der letzten Wahl ging. Trump verließ die Sendung mit den Worten: „Britischer Journalist ist unehrlich“. Trumps Gegnerin Hillary Clinton versucht, die Identität der Personen zu verschleiern, die ihre Sonderberater bei dieser Wahl waren. Es ist eine andere Realität , dass der wirkliche Krieg nicht in der Ukraine stattfand, sondern in Amerika.“

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.