PSG wird Meister, wenn sie Lens schlagen

0 28

Mauricio Pochettino, der sich früh aus der Champions League verabschiedete, will diese Zeit mit dem Meisterpokal krönen. PSG, das 15 Punkte Unterschied zu seinem engsten Rivalen hat, wird seine Meisterschaft erklären, wenn es Lens zu Hause besiegt.

empfängt Lens in der 34. Woche der Ligue 1 in der Residenz von Paris Saint-Germain.

PSG hat einen 15-Punkte-Abstand zu ihrem engsten Rivalen Marseille und kann ihre Meisterschaft erklären, wenn sie das Feld mit einem Sieg verlassen.

Die Pariser Gruppe, die in der Vereinsgeschichte neun Mal den Ligue 1-Pokal ins Museum brachte, beendete letztes Jahr die Meisterschaftsserie der Pariser Gruppe für drei aufeinanderfolgende Amtszeiten. Paris Saint-Germain, das in diesem Jahr dort weitermachen will, wo es aufgehört hat, ist mit 75 Treffern Torschützenkönig der Liga.

In der französischen Liga Tore und Assists war Kylian Mbappe mit 22 Toren und 14 Assists an der Spitze, während sein Teamkollege Lionel Messi mit 13 Assists folgte. Vor dem Wettbewerb werden dem Vertreter von Paris Namen wie P. Kimpembe, L. Messi, M. Veratti, J. Draxler, A. Herrera und A. Diallo aufgrund ihrer Verletzungen vorenthalten. In Lens hingegen werden F. Medina und G. Kakuta aufgrund ihrer Verletzungen nicht das Glück haben, in Form zu kommen.

Lens, das plant, in der nächsten Periode an den Europapokalen teilzunehmen, liegt mit 53 Punkten auf dem 7. Platz und hat 3 Punkte Unterschied im Mittelfeld zu seinem ärgsten Rivalen Monaco.

Paris Saint-Germain konnte in den letzten 3 Spielen gegen Lens 1 Sieg und 1 Unentschieden erzielen.

PSG – Wann, wo, wann findet das Lens-Match statt?

In der 34. Woche der Ligue 1 werden Paris Saint-Germain und Lens am Samstag, den 23. April, ihre Trumpfkarte ausspielen.

Diligence wird um 22:00 Uhr live auf dem Bildschirm von beIN Sports 2 übertragen.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.