Macron verteidigte sein Treffen mit Putin: „Europa sollte diese Verantwortung nicht der Türkei, Indien und China überlassen“

0 83

Der französische Präsident Emmanuel Macron antwortete auf die Diskussionen über die Fortsetzung von Telefongesprächen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und argumentierte, dass Europa diese Verantwortung nicht der Türkei, Indien oder China überlassen sollte.

Macron beantwortete Fragen zu den Präsidentschaftswahlen in Frankreich und der russischen Besetzung der Ukraine in einem gemeinsamen Interview mit einer Gruppe von Journalisten aus Italien, Deutschland und Frankreich. In dem in der italienischen Zeitung Corriere della Sera veröffentlichten Interview lautete die Überschrift „Es liegt an uns, einen Dialog mit Putin aufzunehmen“.

Macron wurde an die Worte des italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi in seinem Interview mit Corriere della Sera Ende letzter Woche erinnert. „Ich fange an, denen zuzustimmen, die sagen, dass es sinnlos ist, mit Putin zu sprechen, Zeitverschwendung“, sagte Draghi. Er fragte Macron: „Was denken Sie darüber?“ Er wurde gefragt.

In seiner Antwort auf diese Frage warnte Macron, dass im Falle einer Unterbrechung des Dialogs mit Putin die Parteien, die künftig „den Frieden in Europa aufbauen“ werden, außereuropäische Mächte wie die Türkei, Indien oder China sein werden , und sagte:

„Wir müssen weiter mit Wladimir Putin sprechen. Weder ich noch Mario (Draghi) haben nach den Bildern in Bucha wieder mit ihm gesprochen … Jedes Mal, wenn ich mit Wladimir Putin gesprochen habe, habe ich dies getan, weil (Ukrainischer Staatsführer Volodymyr) Selenskyj hat mich darum gebeten. Ukrainischer Staatsführer. Es sollte nicht vergessen werden, dass die USA diesen Kontakt wünschen. Unsere Rolle ist in diesem Zusammenhang nützlich.

„Außerdem wird es notwendig sein, zu sprechen über Frieden. Eines Tages wird es einen Waffenstillstand geben. Es wird Garantiemächte geben, und wir werden mittendrin sein …

„Wenn wir die Nase voll haben und uns entscheiden, nicht mehr mit Putin zu sprechen, werden wir die Verantwortung, mit Putin zu sprechen, dem Präsidenten von Türkei, Premierminister Indiens, Staatsoberhaupt Chinas Am nächsten Tag „Wenn in Europa Frieden aufgebaut wird, beschließen wir, dies außerhalb Europas zu tun. Deshalb ist es notwendig, darauf zu bestehen, auch wenn es sehr schwierig ist und manchmal wirkungslos.“

  • Macron wurde nach seinem „offenherzigen“ Foto gefragt: „Ich habe mir dieses Bild vielleicht etwas zu schnell angesehen“
  • Wahlen in Frankreich: Macron und Le Pen standen sich gegenüber eine live übertragene Diskussion
  • Macron vs. Le Pen: Zwei unterschiedliche Visionen von Frankreich

Der französische Präsident hatte einen Streit mit dem polnischen Premierminister Mateusz Morawiecki, insbesondere wegen seines Treffens mit Putin. Morawiecki verglich Macrons Bemühungen, sich mit Putin zu treffen, mit Verhandlungen mit Hitler. Macron hingegen bezeichnete diese Worte als „Skandale“ und beschuldigte den polnischen Ministerpräsidenten, bei den Präsidentschaftswahlen in Frankreich versucht zu haben, die rechtsextreme Kandidatin Marine Le Pen an die Macht zu bringen.

„Wenn La Pen gewinnt, wird es das Ende der EU sein“

In seinem Interview im Corriere della Sera machte Macron auch Aussagen zu diesen Wahlen in Frankreich und sein Rivale Le Pen. Er argumentierte, dass, wenn die rechtsextreme Marine Le Pen am kommenden Sonntag die zweite Geschlechterwahl gewinnt, „das Ende der Europäischen Union kommen wird“.

„Was passiert mit Europa, wenn Marine Le Pen Präsidentin wird?“ Macrons Antwort auf die Frage lautete wie folgt:

„Das Projekt, das Marine Le Pen befürwortet, obwohl es nicht so definiert ist, besteht darin, dass (Frankreich) Europa verlässt … Verlassen des europäischen Projekts zum Klima, Zusammenarbeit mit Deutschland, European To Eine Art Bündnis inmitten der Nationen zu bilden bedeutet, ein Bündnis mit Russland zu schließen, das nicht die derzeitige Europäische Union sein wird, das heißt, es wird das Ende der Europäischen Union und der deutsch-französischen Achse sein.“

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.