Aussage von Soylu zur Beschränkung der Musikstunden

0 33

Innenminister Süleyman Soylu, erklärte, dass „technische Teams arbeiten und einen Vorschlag vorlegen“ zur Beschränkung der Musikstunden, der öffentliche Reaktionen hervorrief.

In einer NTV-Liveübertragung sagte Soylu : „Trotz der Lockerung der meisten Pandemieverbote gelten die Beschränkungen bezüglich des Nachtmusikverbots fort. Wann wird dieses Verbot aufgehoben?“ beantwortete die Frage.

Soylu verwendete die folgenden Worte:

„Es scheint das Ende der Pandemie zu sein. Wir arbeiten zusammen mit dem Ministerium für Gesundheit, Kultur und Tourismus, dem Innenministerium und Umwelt, Urbanisierung und Klimawandel Das Ergebnis der Studie ist öffentlich: „Wie werden der Klang und die Dezibel sein? Unsere technischen Teams arbeiten und sie werden uns einen Vorschlag unterbreiten. Wir werden diesen Vorschlag bewerten.“

KLICK – Minister Soylu: 200.000 950 Menschen syrischer Herkunft wurden türkische Staatsbürger mit dem Prestige vom 31. März

KLICK – Demet Akalın an Präsident Erdogan eröffnete das Thema Musikverbot: Ich habe die Nachricht erhalten, dass sie mit der Arbeit beginnen werden

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.