Pakistanerin wegen Schnüffelns und Teilens von Frauenbildern abgeschoben

0 36

Der aus Pakistan stammende NM, bei dem festgestellt wurde, dass er Bilder von Frauen in sozialen Medien verbreitete, wurde gefasst und abgeschoben.

Der Pakistaner NM, bei dem festgestellt wurde, dass er am 22. März unangemessene Bilder von Frauen auf der Social-Media-Plattform „TikTok“ geteilt hatte, wurde von den Strafverfolgungsbeamten erwischt, nachdem seine Adresse als Ergebnis der Ermittlungen ermittelt worden war.

im Anschluss an das Verfahren an das Abschiebezentrum der Einwanderungsbehörde Binkılıç übergeben wurde, wurde NM am 19. April über den Flughafen Istanbul abgeschoben.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.