Neuer Schlussrekord an der Börse

0 80

Der BIST 100-Index der Borsa Istanbul beendete den Tag mit einem Gewinn von 1,22 Prozent bei 2.556,81 Punkten und schloss damit auf dem höchsten Stand aller Zeiten.

Der BIST 100-Index stieg um 30,89 Punkte im Vergleich zum vorherigen Schluss, während das Gesamttransaktionsvolumen 47,7 Milliarden Lira betrug.

Der Bankenindex stieg um 1,59 Prozent und der Holdingindex um 0,54 Prozent. Im Mittelfeld der Branchenindizes verzeichnete der Transport mit 3,16 Prozent den höchsten Zuwachs und am stärksten den Strom mit 1,06 Prozent.

Der BIST 100-Index brach mit 2.562,28 Punkten den Rekord für das höchste Niveau, das er je gesehen hat, und den Schlussrekord mit 2.556,81 Punkten.

Es wurde festgestellt, dass, wenn der BIST 100-Index über dem Niveau von 2,550 technisch stabil ist, das Niveau von 2,590 in den Vordergrund treten wird und die Niveaus von 2,490 und 2,440 als Grundlage für mögliche Rückgänge verfolgt werden .

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.