Erdogan: Wir haben Hunderttausende Leben davor gerettet, in dunklen Gewässern verloren zu gehen

0 29

Präsident und AKP-Generalführer Recep Tayyip Erdoğan, „Während Länder, die sich für modern halten, versuchen, Flüchtlinge vorsätzlich zu töten, indem sie ihre Boote auf See versenken, stehen wir unseren Seestreitkräften und Küsten gegenüber Sicherheit Wir haben Tausende von Seelen davor bewahrt, in dunklen Gewässern verloren zu gehen“ .

Erdogan nahm mit reger Kommunikation an der Blauen Heimatübung des Staatsgästehauses teil.

Erdogan, der erklärte, dass die türkischen Streitkräfte die größte Garantie für den Frieden und die Zukunft der Türkei seien, sagte : „Die Blue Homeland 2022-Übung dient sowohl der Vorbereitung auf die Operation als auch dem Abschluss der Schulungen um die Aktivität unserer einheimischen und nationalen Waffensysteme zu testen, die seit dem 11. April im Gange ist, um Unser Seestreitkräftekommando; Unsere Übung, die wir im Einklang mit anderen Streitkräftekommandos und öffentlichen Institutionen der Elemente im Schwarzen Meer, in der Ägäis und im östlichen Mittelmeer durchgeführt haben, wurde erfolgreich durchgeführt “.

Erdogan, der erklärte, dass es für die Türkei unerlässlich sei, eine starke Seestreitmacht zu haben, sagte:

„Mit den neuen Schiffen, die wir bauen, den U-Booten und den Waffensystemen, die wir haben entwickelt für unsere Schiffe, unsere Region und die Welt Wir werden diese Bemühungen entschlossen fortsetzen, bis wir eine Armee mit der stärksten Marine haben. Unsere Armee ist eine militärische Kraft, die an vielen Orten die umfassendsten humanitären Hilfseinsätze der Welt sowie die Heimatverteidigung mit all ihren Elementen durchführt. Wir haben mit unseren Seestreitkräften und unserer Küstensicherheit Hunderttausende von Menschenleben davor bewahrt, in dunklen Gewässern verloren zu gehen, während Länder, die sich für modern halten, versuchten, Flüchtlinge vorsätzlich zu töten, indem sie ihre Boote versenkten und sie im Meer zurückließen.“ (ANKA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.