Drohender ballistischer Raketentest aus Russland

0 28

T24 Foreign News

Russland gab bekannt, dass es die interkontinentale ballistische Rakete Sarmat getestet hat, die es gerade zu seinem nuklearen Arsenal hinzugefügt hat. Russlands Präsident Wladimir Putin sagte, es gebe Russlands Feinden „etwas, mit dem man sich auseinandersetzen muss“.

Laut Reuters wurden die Momente, in denen Armeebeamte Putin darüber informierten, dass die von Plessezk im Nordosten abgefeuerte Rakete Kamtschatka in der östlichsten Region des Landes getroffen hatte, im staatlichen Fernsehen übertragen.

„Der neue Komplex hat die höchsten taktischen und technischen Eigenschaften und kann alle modernen Raketenabwehrsysteme übertreffen“, sagte Putin.

Russischer Führer: „Diese wirklich besondere Waffe wird Russland vor äußeren Bedrohungen schützen; Er wird etwas geben, um mit denen fertig zu werden, die sich in aggressiver Aussprache verlieren und unser Land bedrohen“, sagte er.

USA, Russland informierte sie vor dem Raketentest und der Test war Routine; Er erklärte, dass sie nicht glauben, dass dies eine Bedrohung für die Vereinigten Staaten darstellt.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.