TYPE General Leader Erkan Baş: Sogar meine Mutter sagt „Split die Stimmen nicht“

0 28

TYPE General Leader Erkan Baş war der Gast von Candaş Tolga Işık Ich habe gerade gesprochen im TV100-Programm

. Baş erläuterte die Wahlstrategien und sagte: „Sogar meine Mutter sagt: ‚Split die Stimmen nicht‘.“

Erkan Baş antwortete auf die Fragen von Candaş Tolga Işık: „Wir sind die jüngste Partei in der Türkei, unsere Mitglieder setzen sich aus neuen Leuten in der Politik zusammen. Wir haben eine Art, uns außerhalb der üblichen politischen Muster zu verhalten. Wir haben starke Ideen, die Dinge sagen können, die Vielfraße nicht sagen können.“

Candaş Tolga Işık, „Was sind Ihrer Meinung nach die 3 größten Probleme der Türkei?“ Als Antwort auf die Frage sagte Erkan Baş: „Die Wirtschaft und das Ein-Mann-Regime sind ein Problem, aber ich denke, das größte Problem ist, dass die Jugend keine Träume hat. Ich war sehr verärgert, als ich sah, dass die Studenten keine Träume hatten.“ mein Studium an der Universität.“

„Wir können uns nicht darauf einigen, was mit der Nation Alliance kommen wird“

Erkan Baş, „Was heute als TIP-Herrschaft bezeichnet wird, bedeutet eigentlich die Organisation der breitesten Teile der Menschen, die vertrieben werden: „Unser Hauptfehler war, immer darauf zu warten, dass uns jemand rettet. TİP versucht, diese Wahrnehmung zu zerstören“, sagte er.

Erkan Baş sagte in der Fortsetzung seiner Erklärung Folgendes:

„Wir sind uns mit der Nation Alliance einig, was gehen soll, aber wir können uns nicht darauf einigen, was kommen soll. Wenn sie es nicht tun ein Fehler wie Ekmeleddin İhsanoğlu , sie werden in die Präsidentschaft gewählt. Wenn sie mit einem Kandidaten herauskommen, der sich nicht hinsetzt, sondern ihn wegwirft, wollen wir ihn unterstützen. Wir werden einen Kandidaten unterstützen, der sich treffen kann die breitesten Teile der Öffentlichkeit, ohne sich überhaupt zu treffen“

„Also werden wir die Stimmen niemals teilen“

Erkan Baş, der auch Aussagen darüber machte, „ob die Stimmen werden gespalten werden oder nicht“, sagte: „Sogar meine Mutter sagt, teile die Stimmen nicht. Wir werden nichts gegen die AKP unternehmen, um die Bemühungen zu behindern. BKP ersetzt AKP. Deshalb werden wir niemals Stimmen spalten. Das war vor unserer Zeit Bündnisverhandlungen Wir hatten ein „Befreiungs- und Gründungsprogramm“ Kemal Kılı als Vertreter der CHP. Çdaroğlu, wir haben unsere Ideen geteilt. Wir haben uns ihre Kommentare angehört. Am Ende waren wir uns einig, dass wir nicht zusammen in einem Bündnis sein könnten.“

Baş erklärte, dass er während seiner Schulzeit mit dem Sozialismus in Kontakt gekommen sei, und sagte: „Seit meiner Schulzeit habe ich eine organisierte Organisation fortgesetzt Aufwand eins zu eins. Ich glaube jedoch, dass dieses Land auf diese Weise korrigiert werden kann.“

„Für uns ist Atatürk der Führer, der die größte Revolution der jüngeren Geschichte herbeigeführt hat“

TYPE General Leader Erkan Baş setzte seine Aussage fort: „Ich mache keine Politik, indem ich mich hinter der Flagge, der Religion und Atatürk verstecke. Atatürk ist für uns der Anführer, der die größte Revolution der jüngeren Geschichte vollbracht hat. Sie haben sich in der Türkei ein Zeichen gesetzt. Sie können sich dahinter stellen und Maßnahmen gegen diese Ideen ergreifen.“

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.