Kritik des AKP-Abgeordneten am Arbeitsminister: Telefon nach Telefonat fragen sie mich nach ihrem Konto und sagen: „Sie wollten eine Erhöhung vornehmen“

0 79

Zeitung HaberTürk Ein AKP-Abgeordneter, der mit Muharrem Sarıkaya sprach und seinen Namen nicht nannte, „ Arbeitsminister gab eine Erklärung ab, Telefon nach Anruf kam, ‚Sie gehen um eine Steigerung zu machen, warum hast du aufgegeben? ‚ Er fragt mich nach seinem Bericht. In der letzten Zeit geschah dies sehr oft …“ Er sagte

In seinem Artikel in Sarıkaya „Die Möglichkeit vorgezogener Wahlen nimmt allmählich ab, aber wieder , mit einer neuen Konjunkturpaketregelung Ende August und Anfang September.Die Erwartung, dass eine Glättung und Neuwahlen im November stattfinden können, ist ebenfalls von sich reden. Es gab ein nachdenkliches Wehklagen in der AK-Partei hinter der Bühne. Ähnlich war die Reaktion der geladenen AK-Abgeordneten, mit denen ich hinter der Bühne plauderte. Sie beschwerten sich, dass die Erklärungen, die ohne Rücksprache mit den Ministern gemacht wurden, sie in Schwierigkeiten an der Basis zurückließen.“ Er benutzte das Wort

in seinem Artikel, bemerkte Sarıkaya:

„ Nicht nur das, sondern auch die Minister selbst. Sie betonten auch, dass sie Präzedenzfälle bei den Gesetzesvorschlägen hätten, die sie ohne Rücksprache schickten. Der folgende Satz eines von ihnen war wertvoll: „Der Arbeitsminister hat Telefon für Telefon eine Erklärung abgegeben: ‚Sie wollten eine Erhöhung vornehmen, warum haben Sie aufgegeben?‘ er fragt mich nach seiner Rechnung. In der letzten Zeit sind diese Dinge sehr oft passiert …“ Er zeigte die Gesetzesvorschläge zur Verhinderung von Gewalt gegen Frauen und Gesundheitspersonal als Beispiel. Er erklärte, dass es bei beiden wichtige Themen gebe und dass sie es auf einen späteren Zeitpunkt verschoben hätten. Er war wieder eine Reaktion auf die Herrschaft der Technokraten…

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.