Kremlsprecher Peskow: Der ukrainischen Seite wurde der Entwurf eines Friedenstextes vorgelegt; Ball in Kiew

0 28

Kreml-Sprecher Dmitry Peskov gab bekannt, dass die russische Seite der Ukraine einen Entwurf eines Friedensdokuments vorgelegt hat. Peskow sagte, man erwarte eine Antwort der Ukraine und sagte: „Der Ball liegt in Kiew.“

Laut den von Reuters berichteten Nachrichten beschuldigte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow, während der von Russland in der Ukraine begonnene Krieg an seinem 56. Tag andauerte, die ukrainische Seite, von den Worten in den Friedensverhandlungen Abstand zu nehmen. Peskov sagte, dass dies schlimme Folgen für den Verhandlungsprozess habe.

Peskow sagte, Russland habe der ukrainischen Seite einen Entwurf eines Friedensdokuments vorgelegt, und der Ball sei in Kiew.

Der Chefunterhändler der Ukraine sagte gestern, es sei schwierig vorherzusagen, wann die Friedensgespräche wieder aufgenommen werden.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.