Hürmet Öztürk: Die Kosten für die illegale Einreise in die Türkei beginnen bei 25.000 Dollar, „Istanbul-Lieferung“ erreicht 50.000 Dollar

0 47

Sözcü-Schriftsteller Hürmet Öztürk, in seinem heutigen Artikel, in dem er schrieb, dass Einwanderer und Asylbewerber einen Preis zahlen, um vom Ende der Türkei einzureisen: „Die Kosten für die illegale Einreise in die Türkei beginnen ab 25.000 Dollar, „Istanbul-Lieferung“ „Es geht um 50.000 Dollar“, sagte er.

Öztürk erklärte, dass es aufgrund der wirtschaftlichen Probleme in Syrien fast keine Rückkehr nach Syrien gebe, und zitierte die folgenden Worte eines syrischen Flüchtlingsführers, dessen Namen er nicht teilt:

„Es gibt kein Umfeld für Rückkehr in Syrien. Die Lebenshaltungskosten sind weg. Geld hat keinen Wert. Es gab keine willkürliche Amnestie oder irgendeine Regelung, um die Rückkehr zu fördern. Die „Syrien-Debatte“ ist eine türkeispezifische Debatte. Es wird keine Ausreise geben, es sei denn, die Regierung trifft Vorkehrungen, um die Rückführung zu fördern. Die an der Straftat Beteiligten können jedoch abgeschoben werden. Auch die Ausgesandten kehren nach kurzer Zeit zurück. Das Fehlen türkisch-syrischer Konflikte in für uns wertvollen Stadtteilen. Deshalb sind wir sehr vorsichtig.“

Den vollständigen Artikel lesen .

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.