Gezici: 68,9 Prozent der Menschen sagen jetzt „AKP kann das Land nicht regieren“

0 28

Travelling Research Leader Murat Gezici , sagte: „Erdogan muss sich um vieles Sorgen machen. Seine Macht ist nicht garantiert“ . Während Gezici sagte, dass der Rückgang des Nationaleinkommens pro Kopf, die Arbeitslosigkeit und die Inflationsrekorde nicht vermieden werden könnten , sagte er: „Es scheint, dass 68,9 Prozent der Menschen jetzt sagen, die AKP kann das Land nicht regieren“ .

Gezici wies darauf hin, dass sich die Sichtweise der Wähler gegenüber Politikern in der Türkei geändert habe: „Erdogan war eine mächtige politische Figur. Jedes Wort, das er sagte, erweckte das Gefühl, dass es möglich war. Aber diese Art von Image existiert nicht mehr. Die Mehrheit der Öffentlichkeit denkt, dass die Figur von Erdogan dazu neigt, echte Probleme mit einer Ablenkung und einer falschen Aussprache zu ignorieren“ .

Im Gespräch mit Şeyda Öztürk von Cumhuriyet sagte Gezici Folgendes darüber, welches Bild sich ergeben würde, wenn die Präsidentschaftswahlen der zweite Typ sind:

„In unserer Umfrage 47 Prozent der Teilnehmer: „Wir haben gesehen, dass 2 von ihnen für Erdoğan und 52,8 Prozent für den CHP-Generalvorsitzenden Kemal Kılıçdaroğlu stimmen würden. In diesem Sinne hat Erdoğan mehr Grund zur Sorge als je zuvor. Im Gegensatz zu dem, was er denkt, ist die Macht, die er hat ist überhaupt keine Garantie.“

Murat Gezici erinnerte daran, dass der Rückgang des Nationaleinkommens pro Kopf, die Arbeitslosigkeit und die Inflationsrekorde nicht vermieden werden könnten, und sagte: „Es scheint, dass 68,9 Prozent der Menschen jetzt sagen, die AKP kann die regieren Land‘.“

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.