Generalamnestie-Einladung von Mustafa Sarıgül vor dem Maltepe-Gefängnis

0 32

Generalvorsitzender der Türkischen Veränderungspartei (TDP) Mustafa Sarıgül , der vor der Maltepe-Gefängnisanstalt erschien, rief alle politischen Parteien auf und wiederholte seine Aufforderung zur Amnestie.

Mustafa Sarıgül, Generalvorsitzender der Turkey Change Party (TDP), und Parteiführer kamen um 12:00 Uhr vor der Maltepe-Gefängnisanstalt an. Sarıgül unterhielt sich eine Weile mit den Angehörigen der Insassen und dem Gefängnispersonal. In einer Presseerklärung sagte Mustafa Sarıgül : „325.000 Menschen in Gefängnissen warten darauf, dass die Nachrichten im Parlament herauskommen. Lasst uns in diesem gesegneten Monat in diesem kostbaren Monat für sozialen Frieden sorgen. Lasst uns die dazu bestimmten Gefangenen glücklich machen, außer vernünftigen Verbrechen. Lasst uns ihre Mütter und Väter glücklich machen. Ich lade alle politischen Parteien ein. Lasst es uns nicht tun. Lasst es uns für den sozialen Frieden tun. Tausende von Kindern, die aus verschiedenen Gründen dem Untergang geweiht sind, warten auf die Nachricht, die herauskommen wird das Parlament. Machen wir diese Kinder vor dem Fest glücklich. Geben wir allen Kindern noch einmal Glück, abgesehen von bestimmten Fehlern. Lassen Sie die Schicksalsgefangenen sich vor den Feiertagen mit ihren Familien treffen. Lassen Sie uns ihnen auf jeden Fall eine Amnestie besorgen. „Wir treten ein schließen wir Frieden mit unserer Gesellschaft, während wir in die Hundertjahrfeier eintreten. Lassen Sie uns das Gesetz der Brüderlichkeit wiederherstellen. Mein Aufruf an alle politischen Parteien ist, das Parlament auf großartige Weise einzuberufen und diese Amnestie vor dem Fest zu verwirklichen“ .

„Ich verurteile den Angriff“

In Bezug auf den Angriff auf den Bus mit den Gefängniswärtern in Bursa, Sarıgül „Ich verurteile diesen Angriff. Jeder sollte wissen, dass die Republik Türkei „Was notwendig war, wurde gestern für diejenigen getan, die ihre Flagge und ihr Land begehren. Morgen und übermorgen wird es definitiv getan. Was uns wichtig ist, ist zuerst unser Staat. Dann kommt unsere Party .“ (DHA)

KLICK – Mustafa Sarıgüls Einladung zur allgemeinen Amnestie an politische Parteien: Lasst uns den sozialen Frieden wiederherstellen

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.