Die Börse schloss den Tag mit Rekorden ab

0 94

Der BIST 100-Index der Borsa Istanbul beendete den Tag mit einem Gewinn von 0,27 Prozent bei 2.525,93 Punkten und schloss damit auf dem höchsten Stand aller Zeiten.

Der BIST 100-Index stieg um 6,69 Punkte im Vergleich zum vorherigen Schluss, während das Gesamttransaktionsvolumen bei 44,2 Milliarden TL lag.
Während der Bankenindex um 0,67 Prozent zulegte, verlor der Holdingindex 0,16 Prozent. Die größten Zuwächse verzeichneten Finanzleasing und Factoring mit 2,29 Prozent im Mittelfeld der Teilindizes und das Metall- und Hauptgewerbe mit 0,47 Prozent, das am stärksten zurückging.

Der BIST 100-Index brach mit 2.536,49 Punkten den Rekord für das höchste Niveau, das er je gesehen hat, und den Schlussrekord mit 2.525,93 Punkten.

Augen auf die Fed und die Europäische Zentralbank

Analysten, zunehmend „falkenhafte“ Ausrichtung der Mitglieder der US-Notenbank an den globalen Aktienmärkten, Russland-Ukraine Er sagte das Heute Abend folgt der Beige Book Report, der von der Fed veröffentlicht wird.

Analysten geben an, dass die laufenden G20-Finanzminister und Zentralbankführer sowie die Treffen des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank morgen verfolgt werden, der Leiter der US-Zentralbank (Fed) Jerome Powell ) und die Leiterin der Europäischen Zentralbank (EZB) Christine Lagarde werden im Fokus der Märkte stehen.

Analysten, Zusammenfassung der morgigen Sitzung des geldpolitischen Rates der Zentralbank der Türkischen Republik (CBRT), Verbraucherglaubensindex, Inflation der Eurozone im Ausland, Verbrauchervertrauensindex, wöchentliche Arbeitslosenanträge in den USA, Philadelphia Fed Index für das verarbeitende Gewerbe zu beachten, stellte er fest, dass der BIST 100-Index technisch gesehen 2.550 Punkte als Widerstand hat und 2.490 und 2.440 in der Hauptposition sind.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.