Bekräftigende Einladung von Kılıçdaroğlu an das Projekt „Suspended Young Ticket“: Lasst uns keine Schüler zurücklassen, die in den Ferien nicht nach Hause gehen können.

0 31

CHP-Führer Kemal Kılıçdaroğlu gab bekannt, dass er der erste Spender des Projekts „Suspendierte Jugendkarte“ ist, das in Zusammenarbeit mit der CHP-Jugendabteilung und TÜLOV zur Unterstützung der Familien der Schüler durchgeführt wurde im Urlaub treffen. Kılıçdaroğlu, „Urlaub ist Treffen, Umarmen. Jetzt ist die Zeit, Liebe zu wachsen, nicht untereinander. Kommt, es sollte keine Schüler geben, die während des Festes nicht nach Hause gehen können!“ sagte.

CHP Youth Branches und TÜLOV (Stiftung für Förderung, Forschung, Demokratie und weltliche Bildung in der Türkei) initiierten das Projekt „Young Tickets in Suspended“, um die Familien von Universitätsstudenten dabei zu unterstützen, sich während der Ferien zu treffen. Diejenigen, die an dem Projekt teilnehmen möchten, können auf askidagencbilet.com spenden.

Der erste Spender des Projekts „Pending Young Ticket“ war CHP-Vorsitzender Kemal Kılıçdaroğlu. Kılıçdaroğlu , der auf seinem Social-Media-Konto mitteilte, sagte: „Ich freue mich, der erste Spender der von unseren Jugendzweigen initiierten Solidarität mit Suspended Bus Tickets zu sein. Eid ist sich treffen, umarmen. Jetzt ist die Zeit, Liebe wachsen zu lassen, nicht Lücken. Komm, lass es keine Studenten geben, die in den Ferien nicht zu ihnen nach Hause gehen können!“ die Begriffe verwendet.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.