Zugang zu 26 ungültigen Tourismusseiten

0 31

Zugriffe auf 26 Websites, die durch Kopieren der Websites der Hotels im Zuständigkeitsbereich der Gendarmerie-Teams als betrügerisch festgestellt wurden, wurden gesperrt.

Die Cyber ​​​​Errors-Einheit des Gendarmeriekommandos der Provinz Muğla arbeitete an 352 Hotels im Internet mit dem Ziel, betrügerische Vorfälle zu verhindern, die im Jahr 2022 auftreten könnten. Als Ergebnis der Abstimmung mit den Hotelbehörden bezüglich 29 Websites, die nach der Studie als ungültig erachtet wurden, wurde festgestellt, dass 26 ungültige Websites die Websites von Luxushotels kopierten und ungültig waren. Nach den von der Gendarmerie durchgeführten Prozessen wurde der Zugang zu 26 gefälschten Websites blockiert.

Die Abteilung für Cyber-Fehler des Gendarmeriekommandos der Provinz Muğla gab bekannt, dass im Jahr 2021 38 qualifizierte Betrugsvorfälle aufgetreten sind und ein Verfahren zu 8 Verdächtigen durchgeführt wurde, die im Zusammenhang mit dem Vorfall identifiziert wurden.

Damit die Bürger nicht Opfer solcher Vorfälle werden; Insbesondere wurde er gebeten, auf günstige Urlaubsangebote zu achten, die über Verbindungskanäle wie Social Media, E-Mail und Kurznachrichten kommen. Es wurde auch verlangt, dass die Reservierungsmaschine für die beworbene Einrichtung nicht enthalten war, und die gefälschten Websites wurden hauptsächlich auf direkte Telefonanrufe ausgerichtet, und die Verbraucher waren skeptisch in Bezug auf dieses Problem und wurden gebeten, die angegebene Telefonnummer aus verschiedenen Quellen zu überprüfen. Die Betrüger wurden aufgefordert, keine Reservierung vorzunehmen, ohne die günstigen Reservierungsangebote der in den Suchmaschinen an erster Stelle stehenden Hotels durch hohe Werbekosten zu bestätigen.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.