Erling Haaland von Pep Guardiola

0 26

Englische Premier League 30. Woche Verschiebungsspiel Gastgeber Brighton morgen in Manchester City Pep Guardiola machte Erklärungen auf der Pressekonferenz vor dem Spiel.

Guardiola erklärte, er werde die Nachricht, dass sich Manchester City mit Erling Haaland geeinigt habe, nicht kommentieren: „Ich werde mich in dieser Angelegenheit nicht äußern. Ich bin nicht in einem Ich hetze mich im Moment um diese Wetten. Meine einzige Absicht ist, zu kommen. „Was wird in der nächsten Saison passieren.

Wir spielen in dieser Saison mit großartigen Offensivspielern. Ich weiß nicht, was in der passieren wird Zukunft. Ich bin schon lange hier und Sie wissen, dass ich nicht über Transfers spreche. Ich werde nicht auf diese Themen eingehen, besonders wenn diese Amtszeit ein unglaublicher Job ist. genannt.

„Gehalt und Vertragsdetails vereinbart“

Laut den Nachrichten in der Daily Mail unterzeichnete Manchester City einen Fünfjahresvertrag mit Erling Haaland und der norwegische Spieler wurde übergeben einen wöchentlichen Vertrag Es wird angegeben, dass er 500.000 Pfund zahlen wird. Wenn City den 21-jährigen Stürmer verpflichtet, bietet sich ihm die Möglichkeit, der bestbezahlte Spieler der Premier League zu werden.

In den Nachrichten wurde geschrieben, dass die 75 Millionen Euro Freiheit im Vertrag von Erling Haaland am 30. April auslaufen und der britische Gigant in den kommenden Tagen eine Einigung mit Borussia Dortmund erzielen wird.

Erling Haaland, der verletzungsbedingt lange nicht spielen konnte, verzeichnete in 26 Spielen 25 Tore und 8 Assists

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.