Der 9-jährige Ali İhsan, der von einer Baumaschine angefahren wurde, starb

0 43

Ali İhsan Turan (9) starb in dem Krankenhaus, in das er gebracht wurde, im Bezirk Islahiye in Gaziantep, der unter einer Baumaschine eingeklemmt war.

Der Unfall ereignete sich am Nachmittag im Bezirk Atatürk. Die Baumaschine mit dem Nummernschild 27 İSL 005, die vom Bediener AI verwendet wurde, der vor der İbni Sina High School arbeitete, kollidierte mit Ali İhsan Turan, der sich hinter ihm befand, als er sich rückwärts bewegte.

Polizei- und Gesundheitsgruppen wurden nach Benachrichtigung der umliegenden Personen an die Unfallstelle entsandt. Ali İhsan Turan, der nach dem ersten Eingreifen von Gesundheitsgruppen in das Staatskrankenhaus İslahiye gebracht worden war, kam trotz des Eingreifens von Ärzten ums Leben. Die Leiche von Ali İhsan Turan wurde zur Autopsie in die Leichenhalle des Named Medicine Institute gebracht. Wegen des Unfalls, bei dem der Maschinenbediener AI festgenommen wurde, wurde eine Untersuchung eingeleitet. (DHA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.